builderall

Definition zum Erfolg

▶Zielprofil-Formulierung des Interimsmanagers, Qualifikationen, Kenntnisse, Erfahrungen, Meilensteine und Ziele des Mandats.

▶Bewertung des Projekts mit klaren Business Case + zusätzlichen immateriellen Werten (Aufbau von Wissen, Erfahrung, Methodenentwicklung, im Fall von Vakanzen Vermeidung erheblicher Schäden durch die Vakanz einer wichtigen Managementstelle.

▶Präzise Aufgabenbeschreibungen

▶Prüfung des Interimsmanagers auf fachlicher Expertise, Management Kompetenz, Erfahrung, Persönlichkeit, Zielorientierung, Sozialkompetenz und Fähigkeit der Einstellung auf verschiedene Unternehmenskulturen.

▶Erwartungen relativ zum befristeten Zeitraum definieren

▶Definition ausreichender Handlungsspielräume, Definition und Kommunikation der Aufgaben und Kompetenzen seitens der Geschäftsführung/Aufsichtsrat

Erfolgreicher Projektstart

▶Schnelles Kennenlernen Unternehmen, Unternehmenskultur und Mitarbeiter.

▶Intensive Fachgespräche mit Aufmerksamkeit, Zurückhaltung, und Empathie, um Verständnis für Situation, Struktur, Politik und andere Variablen im Unternehmen zu erfahren.

Wie gestalten sich Ablauf und Umsetzung zu Erfolg?

▶Nach 2-4 Wochen erste Vorschläge zu Vorgehensweise und Umsetzung der beschriebenen Aufgaben. Definition kritische Voraussetzungen und Ressourcen

▶Abstimmung von Projektplänen mit in der Folge regelmäßigen Meetings zur Überprüfung der Zielerreichung und Benennung eventueller Hindernisse.

▶Projektrealisierung mit entsprechender Umsetzungskompetenz und Autorisierung des Auftraggebers.

▶Sozial kompetenter Umgang insbesondere in kritischem Umfeld, um von Beginn an alle Mitarbeiter und Stakeholder zu gewinnen. (insbesondere z. B. Restrukturierung, Personalumbau). Blockagen identifizieren und auflösen. Identifikation auch versteckter Widerstände und Auflösung.

Stabilisierung des Erfolgs

▶Nach erfolgreicher Umsetzungsphase Sicherung des Erfolgs durch Lösung evtl. weiterer versteckte Probleme und Konflikte.

▶Anpassungen zur Sicherung des langfristigen Erfolgs.

Abschluss des Projekts zum Erfolg mit Nachhaltigkeit

▶Abschlussphase mit Absicherung der Prozesse und Strukturen im Unternehmen.

▶Gute, vollumfängliche Dokumentation und Übergabe mit Wissenstransfer.

Wie wird Erfolg gemacht?

▶Lösungen, die nachweislich mit Daten belegt den Unterschied und die Gründe zwischen den Erfolgreichen und den Übrigen aufzeigen.
Sie werden eines der wenigen Unternehmen sein, die diese innovativen Chancen nutzen – sei es zu Marktführerschaft, Überwindung von Krisen, oder einfach zu besseren Ergebnissen.

▶Sie erfahren neue Wege, über die Ihr Wettbewerb wahrscheinlich nicht verfügt. Daraus resultieren überraschende, empirisch belegte Ergebnisse in der modernen Unternehmensführung, die viele noch nicht anwenden - Nutzen Sie diese Chance im Wettbewerb.

Ihr Kontakt : +49 2102 4827476

Email an: Goffin@hannogoffin.com

oder über das Kontaktformular hier:

© 2020 Hanno Goffin

Alle Rechte vorbehalten